Kolpinggedenktag 2016

Zum Kolpinggedenktag 2016 fuhren wir in diesem Jahr bei eisigen Temperaturen nach Seeburg, um dort gemeinsam mit den weiteren Kolpingfamilien der Pfarrgemeinde den Gottesdienst zu feiern. In diesem Jahr gestaltete eine Gruppe des MGV Seeburg den Gottesdienst mit. Im Anschluss an den Gottesdienst trafen sich die Mitglieder der Seulinger KF im Seulinger Pfarrheim um dort gemeinsam zu Mittag zu essen und Ehrungen vorzunehmen.
Ehrungen
Gleich 5 Jubilare konnten in diesem Jahr eine Urkunde, eine Flasche Wein und einen Gutschein zum Besuch einer Kolpingferienstätte oder eines Kolpinghotels entgegen nehmen. Die KF Seulingen dankt Melanie Heckerodt, Corinna Garre, Julia Hagemann, Lothar Jagemann und Hans-Günter Rudolph für die 25 jährige Mitgliedschaft in der KF.
Aktion „Mein Schuh tut gut“
An der Bundesweiten Aktion zum Kolpinggedenktag nahm auch unsere KF teil. 100 Paar Schuhe konnten somit hier für den guten Zweck gesammelt werden.
Glockengeläut & Spende
Die Kolpingfamilie Seulingen übergab symbolisch einen Scheck in Höhe von 600 € an die Pfarrgemeinde und unterstützt somit die Finanzierung der neuen Glocken für die Kirche in unserer Gemeinde. Die Summe von 600 € steht für 600 Besucher der Theatervorstellung der Theatergruppe. Mit dem Anteil von 500 € wird ein Tagesgeläut, jeweils am 6.1. des Jahres zum Andenken an den Gründungstag der KF Seulingen, erworben.

Dieser Beitrag wurde unter News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.